Willkommen
Gutachten
Planung & Beratung


Warum ein vereidigter Sachverständiger?

Leider ist der Begriff „Sachverständiger“ oder „Gutachter“ in Deutschland nicht geschützt. Somit kann sich nahezu jeder als ein solcher bezeichnen. Nur der öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige muss in einem strengen Auswahlverfahren und einer Prüfung seine

  • fachliche und persönliche Eignung
  • besondere Sachkunde
  • Unabhängigkeit sowie Fähigkeit zur Erstattung von Gutachten

nachweisen und wird vereidigt.

Zeitungsartikel zur meiner Vereidigung am 22.04.2016

> DLZ
> IHK

Die Bestellungskörperschaft überprüft regelmäßig, die Arbeit des Sachverständigen. Sie überwacht ebenso, ob dieser seiner Pflicht zur ständigen Fortbildung nachkommt. Somit können Sie sicher sein, ein fachlich einwandfreies Gutachten zu erhalten, welches unabhängig und neutral vom Auftraggeber erstellt wurde.

Sascha Wollschläger
Sascha Wollschläger

Von der IHK öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Einbauküchen und industriell gefertigte Kastenmöbel

Bereits seit frühester Kindheit Erfahrungen mit den Thema Küche durch den elterlichen Betrieb. Nach Ausbildung und Studium seit 1998 dort angestellt, seit 2016 Inhaber. Eigene patentierte Entwicklungen im Bereich Ablufttechnik und Dunstabzugshauben.

Ständige Fortbildungen in allen Bereichen der Einbauküche zu den Themen:

  • Holz und Holzwerkstoffe
  • Stein, Glas und Metall
  • Elektrogeräte
  • Küchenabluft und Umluft
  • Montagetechniken und Normen
Sascha Wollschläger
Gutachten Gericht

Gerichtsgutachten

Ich erstatte Gutachten im Rahmen meines Bestellungstenors für „Einbauküchen und industriell gefertigte Kastenmöbel (Schränke, Schrankwände, Truhen etc.)“. Im gerichtlichen Verfahren gelten strenge Regeln im Ablauf der Gutachtenerstellung, welche strikt einzuhalten sind, damit sich keine Partei benachteiligt fühlen kann. Daher weise ich hier darauf hin, dass jegliche Kontaktaufnahme einer Partei im gerichtlichen Verfahren von mir als Einflussnahme gewertet werden könnte!

Gutachten Privat

Privatgutachten

Ich erstatte Gutachten im Rahmen meines Bestellungstenors für „Einbauküchen und industriell gefertigte Kastenmöbel (Schränke, Schrankwände, Truhen etc.)“. Im privaten Bereich, der sowohl private Auftraggeber als auch Banken, Versicherungen, Insolvenzverwalter usw. beinhaltet, bin ich natürlich ebenso zur Neutralität verpflichtet, darf hier allerdings auch direkten Kontakt zu einer Partei aufnehmen oder Fragen stellen, sofern dieses zur Erstellung des Gutachtens erforderlich ist.

Häufig ist es erforderlich im Vorwege eines Rechtstreits ein Gutachten einzuholen, um eine exakte Klage erstellen zu können. Diese Kosten können dann im Rechtsstreit geltend gemacht werden und sind häufig erstattungsfähig. Sehr häufig besteht in einem Werkvertrag Uneinigkeit über die Abnahmefähigkeit der Leistung. Hier kann ich mit einer Fertigstellungsbescheinigung nach §641a BGB häufig einen drohenden Rechtsstreit helfen zu vermeiden. Ebenso kann ein Schiedsgutachten häufig die gerichtliche Auseinandersetzung und ihr Zeit- und Kostenrisiko verhindern. Mit Hilfe einer Schiedsabrede vereinbaren die Parteien, sich dem Ergebnis meines unabhängigen Gutachtens zu unterwerfen. Hier darf ich als Sachverständiger nach Absprache auch moderierend tätig werden, um eine zufriedenstellende Lösung für beide Seiten zu finden.

Planung Beratung

Planung & Beratung

Als unabhängiger Sachverständiger bin ich auch der richtige Ansprechpartner für private Bauherren wie auch Architekten und Fachplaner, wenn es um die Planung einer Einbauküche geht.

Für den privaten Bauherren kann ich mehrere Angebote einholen, diese vergleichen und so eine unabhängige Empfehlung zum Kauf einer neuen Küche abgeben.

Für Architekten und Fachplaner stehe ich gern bei der Planung der Kücheneinrichtung und der Ausarbeitung des Leistungsverzeichnisses zur Verfügung. Durch diese Zusammenarbeit können häufige Planungsfehler vermieden, eine einheitliche Qualität der angebotenen Produkte sichergestellt und die Einhaltung der aktuellsten Normen gewährleistet werden.

FAQ

Können Sie mir schon telefonisch eine Auskunft geben?
Nein! Ohne eine Inaugenscheinnahme vor Ort kann niemals eine verwertbare Information zum Zustand gemacht werden.

Wie hoch sind die Kosten für ein Privatgutachten?
Die Kosten sind nach Aufwand variabel und werden nach geleisteten Stunden für den Ortstermin und die Gutachtenerstellung zzgl. Reisekosten abgerechnet. Die Kosten je Arbeitsstunde belaufen sich auf 120,-€ zzgl. MwSt. Nach Übersendung der Unterlagen kann eine Kostenschätzung erstellt werden.

Wo ist Ihr Einsatzgebiet?
Grundsätzlich bin ich bundesweit tätig, allerdings beschränkt sich mein hauptsächlicher Tätigkeitsraum auf Norddeutschland bis ca. zur Höhe von Hannover/Berlin.

Reparieren Sie auch die Mängel an meiner Küche?
Nein! Sofern ich als Sachverständiger für Sie tätig bin, darf ich keine wirtschaftlichen Interessen verfolgen. Gern kann ich Ihnen eine Auswahl an Fachunternehmen aus Ihrer Region benennen und die Instandsetzung überwachen.

Ich möchte eine neue Küche kaufen und kann die Angebote nicht unterscheiden.
Hier bin ich Ihr Ansprechpartner, um die vorliegenden Angebote hinsichtlich ihrer Wirtschaftlichkeit und Realisierbarkeit zu überprüfen und zu vergleichen.

Sascha Wollschläger

Von der IHK öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Einbauküchen und industriell gefertigte Kastenmöbel

Kontakt